Marillen aus der Wachau
English Version
Menü

Bailoni Gold-Marillenkonfitüre

Handverlesener Genuss!

Die wunderbare Marillenkonfitüre steht an erster Stelle! Nach Hausfrauenart werden die vollreifen und handverlesenen Marillen zu naturreiner Konfitüre verarbeitet. Unsere naturreine Marillenkonfitüre enthält keine Konservierungsstoffe.

Das macht sie zu einem wohlschmeckenden Souvenir aus der Wachau und wird auf Brot oder Semmel zum unvergesslichen Frühstückserlebnis.


Abgefüllt im Marmeladenglas

5 kg
450 g | 175 g zu 6 Gläsern
40 g zu 40 Gläsern


Marillenpalatschinken

4 EL Mehl
2 Eier
250ml Milch
1 TL Öl
1 Prise Salz
1 Pck. Vanillezucker
Staubzucker
Original Bailoni Gold Marillen Likör

Zubereitung

Mehl, Eier, Milch, Öl, Vanillezucker und Salz mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Danach Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Teig hineingießen. Die Palatschinken auf beiden Seiten goldgelb backen.

Serviervorschlag

Palatschinken mit Staubzucker bestreuen und mit erwärmter Original Bailoni Gold-Marillenkonfitüre, vermischt mit etwas Original Bailoni Gold-Marillenlikör, leicht überziehen.


Bewertungen

Noch keine vorhanden.

Tradition and prestige since 1872

Preload Item Preload Item Preload Item Preload Item Preload Item