Reife Marillen im Korb
English Version
Menü

Die Brennerei

Wir machen mehr aus der Marille

Bei der Marillenschnapserzeugung werden die vollreifen Marillen entsteint, gemaischt, kontrolliert vergoren und danach durch dreifache Destillation zum Original Bailoni Gold-Marillenschnaps gebrannt.

Auf der hochmodernen Abfüllanlage werden die Original Bailoni Boxbeutelflaschen gefüllt, verschlossen, etikettiert und verpackt.

Nach der Kommissionierung gelangen die Bailoni Spezialitäten zur Auslieferung.

Lust auf tiefere Einblicke? Ab einer Gruppengröße von 15 Personen führen wir Sie gegen Voranmeldung durch unser Unternehmen.

Marillenveredelung - Nur die besten Marillen für unsere Produkte

Es beginnt im April: die Augenweide für alle BesucherInnen der Wachau und Basis für unsere Qualitätsprodukte ist die jährliche Marillenblüte. Ende Juli gelangen die Früchte zur Vollreife und können geerntet werden.

Ganz nach unserem Motto Wir machen mehr aus der Marille werden nur die besten Marillen für unsere Produkte verarbeitet. Insbesondere für die Marillenlikör-Erzeugung werden handverlesene Marillen entkernt, gepresst und zu Marillensaft verarbeitet, der das Grundprodukt für unseren Original Bailoni Gold-Marillenlikör bildet.

Destillationsanlage Bailoni
Betrieb Krems-Stein
Preload Item Preload Item Preload Item Preload Item Preload Item